Unterammergau im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Unterammergau gehört zum Naturpark „Ammergauer Alpen“ im Süden Bayerns, im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Gelebte Tradition, Geschichte und ein echtes Naturerlebnis – Unterammergau schafft Wohlfühlatmosphäre inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse. Unterstrichen wird dieser Top-Standort durch einen hohen Bedarf an Pflegeplätzen. Ob Jahrhunderte alte Handwerkskunst, historisches Brauchtum oder kulturelles Erbe, welches in zahlreichen Vereinen bis zum heutigen Tage gepflegt wird – die 1.540 Einwohner fühlen sich ihrer Gemeinde eng verbunden und bewahren die heimischen Traditionen seit über 100 Jahren, um den ursprünglichen und familiären Charakter der Region zu erhalten.

 

Der Hauptort Unterammergau, am namensgebenden Fluss Ammer auf 836 Meter ü. NN. gelegen, und die beiden Ortsteile Kappel und Scherenau bilden zusammen mit der Gemeinde Ettal die Verwaltungsgemeinschaft Unterammergau. Zu dieser gehören auch die umliegenden Berge wie der Teufelstättkopf und das Laubeneck. Beide messen an ihrem höchsten Punkt stolze 1758 Meter.


Pflegezentrum Unterammergau

Tel.: 0800 22 100 22 gebührenfrei

Mail: info@pflegeappartement.bayern

www.pflegeappartement.bayern

Gerne übersenden wir Ihnen die ausführlichen Unterlagen!

Neue Pflegeappartements | Betreutes Wohnen | Service Wohnen | Provisionsfrei!